Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kein Spardiktat für die Landeshauptstadt – Gegen die Kürzungen von Personal und Sachaufwand!

Vor der Stadt München liegen gewaltige Aufgaben in allen Politikfeldern, die keinen weiteren Aufschub vertragen: Schulhaus- und Kitaneubau, steigende Armut in der Stadt, Klimaschutz, Artenvielfalt, Baumschutz, Mobilitätswende mit Ausbau von ÖPNV und Radverkehr, Schaffung bezahlbaren Wohnraums, konsequente Ausübung von Vorkaufsrechten, Sanierung der... Weiterlesen


Kein Sparkurs für die Kunst! Tariferhöhung der Kammerspiele zahlen

München, berühmt für die großen Theaterhäuser und die breite Kunstszene, oder doch München, „die eigentlich dumme Stadt“ (Thomas Mann)? In der LHM ist die Kunstszene durch mangelnde Atelierräume, exorbitante Mieten, unsichere Finanzierungen und geringe Ressourcen seit Jahren betroffen. Nun packen die Kürzungen aber eines der größten deutschen... Weiterlesen


Vielfalt in den Klimarat - Erhöhung der Vertretungszahl!

Im Angesicht der zunehmenden Wetterkatastrophen und des sich verändernden Klimas ist ein schnelles und konsequentes Eingreifen der politisch Verantwortlichen entscheidend. Aus diesem Grund begrüßen unterschiedliche kommunale Akteure der Klimabewegung zu Recht das vorgestellte Klimapaket der LHM. ABER in dem momentanen Entwurf kommt die Mitsprache... Weiterlesen


Behandlung und Nachsorge für Long-COVID! DIE LINKE./ Die PARTEI fordert Long-COVID Konzept für München

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE./ Die PARTEI hat heute zwei Anträge gestellt, um ein gesamtübergreifendes Konzept für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche in München gestalten zu lassen, die von Long-COVID betroffen sind. In diesem Rahmen beantragte die Fraktion ebenso eine Darstellung über Long-COVID-Fälle und die Verläufe der damit verbundenen... Weiterlesen


Long-COVID II: Kinder und Jugendliche schützen, betreuen und versorgen, wie sie es verdienen

In der jüngeren Vergangenheit ist immer deutlicher geworden, dass auch K&J unter Long-COVID leiden. Die Infektion mag in der Regel mild oder sogar symptomfrei verlaufen, aber das schützt jene Gruppe nicht vor Langzeitfolgen. Eine Umfrage aus Großbritannien hat ergeben, dass bei etwa neun bis 13 Prozent der K&J fünf Wochen nach der Infektion noch... Weiterlesen

Termine

  1. 17:00 Uhr
    Gesundheitsreferat Bayerstr. 28A, 80335, Raum 1009 DIE LINKE im Münchner Stadtrat

    Aktionswoche für seelische Gesundheit

    Wir wollen zuhören und gemeinsam mit Betroffenen, Berufsangehörigen aus dem Gesundheitswesen sowie Vereinen und Verbänden ins Gespräch kommen und die kommunalpolitischen Herausforderungen diskutieren. mehr

    In meinen Kalender eintragen

Sie haben ein Anliegen?
Kontaktieren Sie uns hier.

MIT LINKS.

für ein solidarisches München

Themenschwerpunkt der ersten Ausgabe: Die Erhaltungssatzung und der Kampf der Mieter*inneninitiativen in unseren Bezirken. Außerdem aktuelles und unglaubliches aus dem Stadtrat. Mehr lesen.

Die Stadtratsgruppe
bei Facebook