In den letzten Jahren gab es immer wieder Pressemeldungen zur Ausdünnung der Filialen und Selbstbedienungsfilialen bei der Stadtsparkasse München. Trotz verändertem Nutzungsverhalten der Sparkassenkund*innen gibt es nach wie vor viele Menschen, die aufgrund ihres Alters oder von Mobilitätseinschränkungen auf eine Filiale in der Nähe ihrer Wohnung… Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung der Linken im Münchner Stadtrat und Nicole Gohlke, Mitglied des Deutschen Bundestages Es stimmt uns unglaublich positiv, dass zum zweiten Mal in München über 300.000 Menschen auf die Straße gegangen sind, um gegen Rechts und für eine demokratische und solidarische Gesellschaft zu demonstrieren. Die Correctiv-Recherche… Weiterlesen

Gerade junge Menschen haben es in München schwer, eine Wohnung zu finden. Selbst wenn sich ein*e Vermieter*in findet, die/der* bereit ist, an junge Menschen mit geringem Einkommen zu vermieten, ist die Kaution ein großes Hindernis. Denn eine Kaution kann bis zu drei Monatsmieten betragen und ist somit für viele Menschen nur schwer zu bezahlen. Des… Weiterlesen

Das Sozialreferat wird beauftragt, ein Konzept für einen städtischen Kautionsfonds zu entwickeln, der junge Menschen beim Bezug einer neuen Wohnung unterstützt, indem die Mietkaution, bzw. eine Bürgschaft für die Kaution von der Landeshauptstadt München übernommen wird. Diese städtische Bürgschaft soll es auch jungen Menschen mit… Weiterlesen

Das Spekulationsgeschäft von SIGNA ist geplatzt. Übrig bleiben Bauruinen und Leerstand in den Innenstädten sowie Hunderte Angestellte in Angst um ihren Arbeitsplatz. In München zieht sich der Leerstand aktuell vom Hauptbahnhof bis zum Stachus und wahrscheinlich werden bald noch weitere Kaufhäuser dazu kommen. Fraktionsvorsitzender Stefan Jagel,… Weiterlesen

Die Gewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten der Abfallwirtschaft München heute zum ganztägigen Streik aufgerufen. Ziel ist die Durchsetzung von flexiblen Arbeitszeitregelungen für ältere Beschäftigte. Zum Warnstreiktag erklärt Stefan Jagel, Die Linke, Fraktionsvorsitzender: „Wir stehen solidarisch an der Seite von ver.di und den Beschäftigten im… Weiterlesen

Antrag zur dringlichen Behandlung im Ausschuss für Arbeit und Wirtschaft am 23.01.2024 Fernwärmepreise absenken: Erneuten Heizkosten-Hammer verhindern Die Stadtwerke München (SWM) schöpfen den Arbeitspreis für Fernwärme für das Quartal 1 / 2023 nicht vollständig aus und begrenzen den Preis auf dem Niveau der bisherigen Energiepreisbremsen für… Weiterlesen

Grüne und SPD bluten das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) aus – Finanzierung für 2024 ist nur knapp gesichert Das MBQ ist ein erweitertes Hilfsangebot für den dritten Arbeitsmarkt. Unter anderem hilft es Menschen beim Einstieg in die Berufswelt nach der Schule und dem Studium, beim Wiedereinstieg nach… Weiterlesen

Laut Zeitschiene der Sitzungsvorlage (Münchner Förderformel für Kindertageseinrichtungen (MFF)Neugestaltung der freiwilligen Förderung; Nr. 20-26 / V 08868), die dem Bildungsausschuss am 08. März 2023 vorgelegt wurde, sollte dem Ausschuss bereits im Juli eine „Vorlage zur Entscheidung über ein Defizitausgleichssystem“ vorgelegt werden. Dies ist… Weiterlesen

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE. / Die PARTEI fordert mit einem Dringlichkeitsantrag die Stadtregierung auf, die Förderung von Münchner Kindertagesstätten zu sichern. Nach bisherigem Stand läuft die Förderung durch die Münchner Förderformel zum 31. Dezember 2023 aus. Nur durch diese freiwillige Förderung durch die Landeshauptstadt ist es möglich,… Weiterlesen