Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Leerstand trotz Wohnungsnot: DIE LINKE handelt!

Ob Haidhausen, Schwabing oder Giesing. Trotz immer weiter steigenden Mieten und der zunehmenden Wohnungsnot mehren sich Berichte über Leerstände in München. Die Hochrechnungen des Mikrozensus ergaben eine Leerstandsquote von 6,2%. Insgesamt 47.000 Wohnungen und damit so viele wie der ganze Stadtteil Bogenhausen. DIE LINKE will dies nicht hinnehmen und macht konkrete Vorschläge zur Bekämpfung des Leerstandes in München. In einer Pressekonferenz wurde das Antragspaket „Leerstand bekämpfen“ vorgestellt. 


Die Pressekonferenz fand statt am:

Freitag, 23. April 2021 - 10:30 Uhr
Ratstrinkstube, Rathaus, Marienplatz 8

Mit:

  • Stefan Jagel, Vorsitzender der Stadtratsfraktion DIE LINKE / Die PARTEI
  • Christian Schwarzenberger, mieten- und planungspolitischer Referent der Stadtratsfraktion DIE LINKE / Die PARTEI

Leerstand in München: Aktuelle Zahlen

Mikrozensus 2018: 47.000 Wohnungen (6,2 Prozent aller Wohnungen)
Mikrozensus 2014: 39.000 Wohnungen (5,2 Prozent aller Wohnungen)

47.000 Wohnungen entsprechen Bogenhausen, dem viertgrößten Stadtbezirk Münchens


Ergebnisse Anfragepaket Juli 2020

  1. Leerstand und Zweckentfremdung in München I: Steinheilstraße 1
    • Leerstand: seit 2016
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 12
    • Eigentümer: Unbekannt
    • Meldung Onlineplattform: Keine
    • Wertsteigerung: 80 % seit 2016
    • Aktuell: Sanierungsarbeiten
  2. Leerstand und Zweckentfremdung in München II: Dawonia Zietenstraße (Milbertshofen)
    • Leerstand: seit 2018
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: Ca. 40
    • Eigentümer: Dawonia (früher GBW)
    • Meldung Onlineplattform: Keine
    • Wertsteigerung: 143 % seit 2013 (Zeitpunkt
    • Privatisierung)
    • Aktuell: Zweckentfremdungsverfahren eingeleitet, Wohnungen werden wiederbelegt
  3. Leerstand und Zweckentfremdung in München III: Kraepelinstraße 4, 4a und 4b
    • Leerstand: seit 2015
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 31
    • Eigentümer: Max-Planck-Institut für Psychiatrie
    • Meldung Onlineplattform: Mai 2018
    • Aktuell: Abriss (Kein Ersatzwohnraum)
  4. Leerstand und Zweckentfremdung in München IV: Wilhelmstraße 27
    • Leerstand: seit 2017
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 6
    • Eigentümer: Omega AG
    • Meldung Onlineplattform: November 2018
    • Wertsteigerung: 52 % seit 2017
    • Aktuell: Abbruchantrag gestellt, Prüfung Ensembleschutz
  5. Leerstand und Zweckentfremdung in München V: Occamstraße 1
    • Leerstand: seit 2018
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 9
    • Eigentümer: Alt-Schwabing-Projekt GmbH
    • Meldung Onlineplattform: nur telefonisch
    • Wertsteigerung: 30 % seit 2018
    • Aktuell: Wiederbelegungsanordnung in Vorbereitung, Antrag auf Abbruch und Neubau abgelehnt (Ensembleschutz)
  6. Leerstand und Zweckentfremdung in München VI: Herzogstraße 87
    • Leerstand: seit 2004
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 8
    • Eigentümer: privat
    • Meldung Onlineplattform: Januar 2018
    • Wertsteigerung: 365 % seit 2004
    • Aktuell: Eigentümerin nutze sechs Wohnungen selbst, zwei Wohnungen renovierungsbedürftig
  7. Leerstand und Zweckentfremdung in München VII: Agnesstraße 48
    • Leerstand: seit 2018
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 15
    • Eigentümer: M-Concept Real Estate
    • Meldung Onlineplattform: Keine
    • Wertsteigerung: 87 % seit 2016 (Kauf MConcept)
    • Aktuell: Antrag auf Abbruch durch Sozialreferat genehmigt, verhindert durch Aufnahme in Denkmalschutzliste, Leerstand ist nicht mehr zweckentfremdet, da Ersatzwohnraum in Pasing geschaffen wurde
  8. Leerstand und Zweckentfremdung in München VIII: Barer Straße 77
    • Leerstand: seit 2016
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 16
    • Eigentümer: Legat Living
    • Meldung Onlineplattform: unbekannt
    • Wertsteigerung: 88 % seit 2016
    • Aktuell: Hinterhaus abgebrochen, Eigentumswohnungen werden errichtet, anstehende Sanierung des Vorderhauses
  9. Leerstand und Zweckentfremdung in München IX: Türkenstr. 66, Schellingstr. 25/27
    • Leerstand: seit 2017
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: 10
    • Eigentümer: Omega AG
    • Meldung Onlineplattform: unbekannt
    • Wertsteigerung: 69 % seit 2017
    • Aktuell: Denkmalschutzwürdige Teile des Hauses wurden zerstört, Abriss und Neubau durch Stadt genehmigt, Ersatzwohnraum Luxuseigentumswohnungen in Hadern, Fortschreitende Entmietung
  10. Leerstand und Zweckentfremdung in München X: Türkenstraße 50
    • Leerstand: seit 2018
    • Anzahl leerstehender Wohnungen: ca. 15
    • Eigentümer: Legat Living
    • Meldung Onlineplattform: unbekannt
    • Wertsteigerung: unbekannt
    • Aktuell: Fortschreitende Entmietung, Abriss Rückgebäude, Sanierung Vordergebäude

Antragspaket

Leerstand bekämpfen I: Anzeigepflicht einführen

Leerstand bekämpfen II: Mit Stromzählermethode Leerstand systematisch erfassen

Leerstand bekämpfen III: Zweckentfremdungsgesetz verschärfen - Beschlagnahmung und Mietobergrenzen ermöglichen

Leerstand bekämpfen IV: Zweckentfremdungssatzung verschärfen - Jahrelangen Leerstand verhindern

Leerstand bekämpfen V: Task-Force „Leerstand“ einsetzen

Leerstand bekämpfen VI: Instandsetzung der Agnesstraße 48 anordnen

Dateien


Sie haben ein Anliegen?
Kontaktieren Sie uns hier.

Pressekontakt:

Marc Ortmann

marc.ortmann@muenchen.de