Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antwort auf Anfrage: Städtische Planungen in Grünzügen, Grünanlagen und Landschaftsschutzgebieten?

Stadträtin Brigitte Wolf und Stadtrat Cetin Oraner (beide DIE LINKE) fragen am 2.8.2016 nach, welche städtische Planungen es für die bauliche Umnutzung von Flächen innerhalb von öffentlichen Grünanlagen, überörtlichen Grünzügen, Landschaftsschutzgebieten, Biotopen und FFH-Gebieten gäbe? In ihrem Antwortschreiben vom 5.8.2019 beschränkt sich Prof. Dr. Elisabeth Merk darauf, typische Planungen in diesen Gebieten systematisch darzustellen. Eine detaillierte Auflistung für solche Flächenkategorien sei nicht möglich.

Eine PDF-Datei mit dem Antwortschreiben ist im Ratsinformationssystem aufrufbar.