Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Antwort auf Anfrage: Bar statt Kinderkrippe hinter der Hochschule für Fernsehen und Film?

Die Stadtratsgruppe DIE LINKE fragte am 29.10.2018 nach, ob das Gebäude hinter der Hochschule für Film und Fernsehen als Bar oder als Kindergrippe genutzt werden solle. Stadtbaurätin Prof. Dr. Elisabeth Merk bestritt in ihrem Antwortschreiben vom 28.12.2018, dass an dieser Stelle ursprünglich eine Kindergrippe oder ein Kindergarten errichtet werden sollte. Ein Barbetrieb finde dort nicht statt.

Eine PDF-Datei mit dem Antwortschreiben ist im Ratsinformationssystem aufrufbar.