Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fristverlängerung für Anfrage (in Bearb.): Energiearmut in München?

Die Stadtratsgruppe DIE LINKE fragte am 20.12.2020 nach der Häufigkeit von Stromsperren, die von den Stadtwerken München angedroht bzw. vorgenommen würden. Am 18.3.2020 ersucht das Referat für Arbeit und Wirtschaft erneut um Frístverlängerung, diesmal bis zum Ende April 2020.

Eine PDF-Datei mit der Anfrage ist im Ratsinformations System aufrufbar.